de

ZIMMER ONLINE BUCHEN


+49 (0) 7834 837 - 0

Lage & Region

Natur in seiner schönsten Schwarzwald-Form

Luftkurort und Ferienparadies Oberwolfach im Wolftal und mitten im Kinzigtal – also mitten im Schwarzwald

www.wolftal.de

www.kinzigtal.de

Folgt man der Wolf vom schmucken Städtchen Wolfach flussaufwärts, erschließt sich dem Besucher eine reizvolle Ferienlandschaft, der Luftkurort Oberwolfach heißt sie willkommen.

Der Weg führt zuerst in den Ortsteil bei der Kirche, benannt nach der dortigen Pfarrkirche St. Bartholomäus. Der Dorfplatz mit der 200-jährigen Linde wurde, wie auch die Ortsdurchfahrt, im Zuge der Dorfentwicklung neu gestaltet. Der Wolfsbrunnen, mit den Hofzeichen der Oberwolfacher Bauernhöfe verziert, schlägt symbolisch wieder die Brücke zum Flüsschen Wolf, an dem einige Kilometer talaufwärts auch der Ortsteil Walke mit dem Rathaus und der Marienkirche liegt.

In Oberwolfach zeigt das MiMa - Museum für Mineralien und Mathematik die einzigartige Vielfalt der Mineralienfunde aus der heimischen Grube Clara. Bergbautradition vermittelt hautnah ein Gang durch die Stollen des Besucherbergwerks "Grube Wenzel" im Frohnbach.

Oberwolfach liegt in 270 bis 948 Meter Höhe am Unterlauf der Wolf, eines Nebenflusses der Kinzig.

Der Hirschen ist idealer Ausgangspunkt für Wanderungen und Spaziergänge sowie Ausflüge in den ganzen Schwarzwald zum Beispiel in den Nationalpark, der nur 20 Fahrminuten entfernt liegt und nach Frankreich.

Am nördlichen Ende des Wolftals beginnt der Nationalpark Schwarzwald. Seit 2014 darf sich ein Großteil der Wälder dort frei entwickeln. Nach dem Motto „Eine Spur wilder“ entwickelt sich dort Natur in Freiheit.

Busse und Bahnen im Schwarzwald - für unsere Gäste gratis!

Bad Rippoldsau-Schapbach beteiligt sich an KONUS, Oberwolfach an BONUS. Dadurch haben Sie als Gast in den beiden Orten im Wolftal freie Fahrt mit allen Bussen und Bahnen des Nahverkehrs im gesamten Schwarzwald.